Einzelmitgliedschaft im VDA

Es gibt 14 Antworten in diesem Thema, welches 940 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Bettafreund.

  • Hallo

    Für alle die es nicht wissen (ich wusste es vorher auch nicht), hier die Info das es im VDA auch möglich ist eine Einzelmitgliedschaft, unabhängig von einem Verein abzuschließen.


    Da ich zum 31.12.2021 nach über 38 Jahren Mitgliedschaft aus der DCG ausgetreten war, bin ich auf die Möglichkeit gestoßen, auch ohne Verein weiterhin Mitglied im VDA zu bleiben.


    Das ganze nennt sich Einzelmitgliedschaft im VDA und nähere Infos sind hier zu finden: https://vda-online.de/verband/…aft/einzelmitgliedschaft/

  • Hallo,


    ...noch ein gutes neues Jahr Wünsche ich allen!


    Ich finde die Unterstütung der Vereine sehr wichtig.

    In hinsicht der wichtigen Verhandlungen wegen den politischen Maßnahmen die für unser Hobby anstehen!


    Je mehr Mitglieder die vertreten, desto stärer ist ihr Gewicht bei den Verhandlungen.


    DCG Mitglieder können ab € 10,-- im Jahr auch Mitglied des VDA werden, das habe ich z.B. so gemacht.

    Habe ich bei uns im Forum auch so veröffentlicht.


    Auch wie Jörg scvhreibt kann jeder im VDA Einzelmitglied werden und muss kein Verein sein, das stimmt so.


    Die ca. € 45,-- Jahresgebühr sollte einem eine Unterstützung wert sein!

  • Dieses Thema enthält 12 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.